M3: Die Spielphasen der 3. Ligisten

Wie in den vorgängigen Spielen zeichnete sich, vor sowie nach Pause, dass gewohnte Bild ab.

Der Start war perfekt und man konnte auf Augenhöhe gegenüber einem jungen und dynamischen Gegner mithalten. Die Aufholjagd gegen Spielschluss, war wiederum von sehr viel Einsatz und Emotionen geprägt. Aus welcher sehenswerte Spielkombinationen entstanden und zu einer erfolgreichen Resultatsverschönerungen beitrugen. Jedoch dominierte zwischen diesen beiden Phasen der Gegner oder, je nach Sichtweise, der Schiedsrichter das Spielgeschehen. Vermutlich konzentrierten sich einige Spieler in dieser Zwischenphase bereits auf das dekorieren des Weihnachtbaumes und konnten daher die 'Kugel' nicht am richtigen Ort 'platzieren'.

Bewertung: /5 ( Abstimmungen)
/21