U19 Elite: Niederlage gegen SG LakeSide und Sieg gegen SG Möhlin/Magden

Die U19 der HSG Norwest reiht sich nach vier Spielen auf dem vierten Zwischenrang ein.
Nach der unnötigen Niederlage bei der SG LakeSide (29:25) rehabilitiert sich die Mannschaft mit einem Heimerfolg gegen die SG Möhlin/Magden (29:27)

Die Spiele gleichen sich in ihrer Anlage. So ist es in beiden Spielen nicht wirklich gelungen dem Spiel den HSG Stempel aufzudrücken. In der Thuner Lachenhalle resultierte eine bitteren Niederlage, eine Woche später in der Heimischen Sporthalle Birsfelden konnte dann der zweite Heimsig in Folge "über die Zeit gerettet werden".

Das nötige Feuer in den Augen blieb noch aus. In der anstehenden Pause muss dieses Feuer nun wieder entfacht werden, damit das kommende schwehre Auswärtsspiel in Genf positiv gestaltet werden kann.

Die Statistiken zu den Spielen kann wie gewohnt im Live Ticker nachgeschaut werden.

Ich möchte mich wiederum bei einem lautstarken und unterstützenden Publikum bedanken!

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren