U13: Vierter Rang an der Schweizermeisterschaft

Die U13 des TV Birsfelden holt an der U13 Schweizermeisterschaft in Siggenthal sensationell den vierten Rang (von 14 Teams). Angeführt von einem starken Jan Reichmuth (Topskorer) kämpfte sich das U13-Kollektiv bis ins kleine Final gegen die Kadetten Schaffhausen. Dort mussten sich die Bienen aus Birsfelden erst nach der Verlängerung mit nur einem Tor geschlagen geben.
Alles in allem konnten die "Bees" zeigen, dass der TV Birsfelden nicht nur auf der Juniorenstufe in der höchsten Spielklasse konkurrenzfähig ist. Auch auf der Animationsstufe U13 kann der TVB mit den besten der Schweiz mithalten. Gratulation Jungs!

Wer diesen verrückten Spieltag noch einmal Revue passieren lassen will, kann hier weiterlesen...

Saisonbericht MU17 SG GTV / TVB

Unter der  Voraussetzung, dass zwischen dem GTV und TV Birsfelden im Jugendbereich eine sportliche Zusammenarbeit entsteht,  wurde für die Saison 15/16 ein U17-Regionalteam mit  dem Namen SG GTV/TVB  für den Spielbetrieb 15/16 gebildet. 

Spielmacher Adam Salamon muss Handballkarriere leider beenden

Er wurde gestern nochmals eingesetzt und danach zusammen mit Roman Brunner entsprechend feierlich verabschiedet. Bei Roman Brunner ist bekannt, dass er seine Karriere aufgrund des Alters, seines Berufs, Familie und politischen Aktivitäten beendet. Bei unserem Adam Salamon war vielen nicht klar, warum er nicht mehr eingesetzt wurde und wie schlimm es um seine Verletzung steht. Deshalb nun noch abschliessend die entsprechende Mitteilung.

U15 Regio - mit Kantersieg zum Saisonende!

Die U15 Regio des TV Birsfelden gewinnt ihr letztes Saisonspiel gegen die SG HC Therwil/HC Oberwil klar mit 37:18.       Dieser Sieg war in dieser höhe nicht zu erwarten. Da die bisherigen drei Begegnungen denkbar knapp endeten. Zwei mal +1 für den TVB und zuletzt +1 für die Leimentaler.

2/3. Liga: Aufstieg perfekt nach 26:22 über Birseck

Die angekündigte Zuschaueranzahl wurde zwar um 930 Personen verfehlt, doch das Hauptziel ein weiterer Meisterschaftssieg, diesmal gegen Handball Birseck, wurde mit 26:22 erreicht. Ganz nebenbei steigt, das TVB III noch in die 2. Liga auf und sichert sich auch den 3. Liga-Meistertitel.